Buchungs-Hotline: 0171 / 74 30 964

Mr. S. 4 Days of Exploration in Germany


Mr. S. Akademie Projekt-Team
Robby Sandmann – UnternehmungsLust – www.r-sandmann.de
Volker Barthmann– Hanomag-Tours und Rügen Incentives – www.hanomag-tours.de

Kurzbeschreibung
„4 Days of Exploration in Germany - Rügen“ ein Management-Training der Sonderklasse mit Outdoor-Aktivitäten in Verbindung mit einer mysteriösen und Action-geladenen Story, welche die teilnehmenden Teams durch 4 Tage begleitet.

Dieses Event bietet Spannung, exklusive Höhepunkte und atemberaubende Abenteuer auf der Insel Rügen im Nordosten Deutschlands. „Mr. S. Exploration“ schweißt das Team zusammen. Diese Tagen bleiben in Erinnerung!

Mr. S. Akademie – Management-Informationen – Board Information
"Mr. S. 4 Days of Exploration in Germany" ist ein Trainingsprogramm für Frauen und Männer in wichtigen Führungspositionen. Diese Ausbildung haben wir für die Team-Reifung und Fortbildung von Fach- und Führungskräften und die Vorstände herausragender Unternehmen und Organisationen entwickelt.

Die "Mr. S. Spezialeinheit" ist eine Metapher für ein sehr gut organisiertes Unternehmen, in der alle ihre Persönlichkeit und ihr ganzes Wissen einbringen. Die Kooperation sämtlicher Teammitglieder ist unerlässlich.

Nur gemeinsames Handeln führt zum Erfolg.

Wir verfolgen einen integrierten Ansatz des Erlebens und Lernens, der sich auf die Hirnforschung bezieht: Menschen lernen am effektivsten mit faszinierter Neugier. Im Training setzen wir diese Erkenntnis gezielt ein. Wir kombinieren die beeindruckende wilde Natur und den starken Erlebniswert des Events mit den individuellen Fähigkeiten der Teilnehmenden und erzeugen dabei ein hohes Maß an Begeisterung. Zugleich halten wir das Umfeld bewusst einfach und rustikal, um auf das Wesentliche – die Kompetenzen der Führungskräfte und das Teamerlebnis – zu fokussieren.

Im Training vermitteln unsere effektiven Methoden hochkomplexe Zusammenhänge, Ansätze des selbstreflektierten Managements und der respektvollen Mitarbeiterführung. Neue Strategien werden erprobt und außergewöhnliche Herausforderungen gemeistert. 7 Trainingseinheiten und Workshops geben Impulse für ein neues Denken. Die Teilnehmenden handeln konstruktiv und lösungsorientiert. Dies ermöglicht herausragende Leistungen.

Die wilde Natur der Ostseeinsel Rügen bietet ein emotionales Kontrastprogramm zu den Herausforderungen des Tagesgeschäftes. Handverlesene Hotels am Meer mit ihren Angeboten und Ressourcen bieten den Rahmen für die erste und letzte Nacht des Events. Die Absolvent/innen unseres Programms nehmen ihre Lernerfahrungen mit in den professionellen Alltag.

Die einzigartige Verknüpfung von Persönlichkeits-Workshop, täglichen Outdoor-Trainingseinheiten, dem aktiven Aufenthalt in einem Naturerlebniscamp, Exkursionen mit historischen Hanomag-Gruppenkraftwagen und dem begleitenden, hochqualifizierten Coaching vor, während und nach dem Event, garantiert Ihnen und Ihrem Team ein Training par Excellence.

Das Führungs-Team der „Mr. S. Akademie“

Mr. S. Robby Sandmann (geb. 1968 in Berlin)

Meine Erfahrungen als Projektleiter und Vorstand in Unternehmen und Organisationen, die Trainertätigkeit im Bergsport sowie meine Naturbegeisterung haben mich zu der Entwicklung von „Mr. S. 4 - Days of Exploration in Germany“ inspiriert.

Als Diplom-Wirtschaftsinformatiker (FH), NLP-Coach und Trainer biete ich seit 10 Jahren unter dem Namen Unternehmungs-Lust freiberuflich Unternehmensberatung, Coaching und Outdoortrainings zur Persönlichkeits- und Team-Entwicklung an.

www.r-sandmann.de

 

Mr. B. Volker Barthmann (geb. 1962 in Flensburg)

Als Diplom-Kaufmann und Controller war ich 10 Jahre in Unternehmen und in der Wirtschaftsprüfung tätig.

Seit nahezu 20 Jahren biete ich in der Hauptstadtregion und auf der Insel Rügen Safarifahrten mit historischen HANOMAG - Gruppenkraftwagen als Kultur- und Naturtouren an.

Ich betreibe ein Naturerlebniscamp am Nationalpark Jasmund mit Outdoor- und Adventure-veranstaltungen, Gesundheitsmanagement und Teambuilding.

www.hanomag-tours.de

 

Buchen Sie „Mr. S. 4 Days of Exploration in Germany – Rügen“ für eine Gruppe bis 7 Personen ab 7.380 EUR zuzüglich 19 % USt. in den Monaten März bis Juni oder von September bis November. Es können bis zu 42 Personen in 6 Teams teilnehmen. Die Planungsphase dieses Events beinhaltet eine Auftragsklärung und die Erstellung individueller Persönlichkeitsportraits für alle Teilnehmenden.
Dies erfordert eine Vorbereitungszeit von vier bis sechs Wochen.

 

Mr. S. Akademie – Informationen für Teilnehmer:
„4 Days of Exploration in Germany“ und die Mr. S. Spezialeinheit

Die Rahmenhandlung von „Mr. S. 4 Days of Exploration in Germany“ ist spannend und mysteriös. Sie bewegt sich zwischen Vergangenheit und Zukunft.

Die Ursprünge liegen weit zurück... Es begann damit, dass sich eine geheime Gruppe bildete. Diese verschrieb sich der Ausbildung von Frauen und Männern, die in ihrem Leben eine Führungsrolle einnehmen und die Geschicke ihrer Organisation oder ihres Unternehmens mitbestimmen.

Potentielle Mitglieder können nur nach persönlicher Empfehlung eine strenge Spezialausbildung durchlaufen. Die heutige "Mr. S. Spezialeinheit" folgt seit 1968 dieser Tradition. Gegründet und geführt durch Mr. S. trainiert sie spezifische Kräfte und vermittelt den Mitgliedern effektive Methoden und Fertigkeiten, um jederzeit bereit zu sein, als Elite Veränderungen herbeizuführen. Jedes einzelne Mitglied ist zudem - auf Grund seines Spezialwissens - maßgeblich an der Entwicklung neuester Methoden und Strategien in der Spezialeinheit beteiligt. Der Wahlspruch der „Mr. S. Spezialeinheit“ ist:

"Wissen und Stärke – Einsatz und Erfolg!“

Das Herz von Mr. S. bilden die Einsatzaufträge der Kommandotrupps. Der erste Auftrag lautet "Ausbildung". Voraussetzung für die Aufnahme als Mitglied in die Mr. S. Spezialeinheit ist eine psychologische Eingangsprüfung. Die Mitglieder verschreiben sich ihren Trupps voll und ganz. Sie verpflichten sich zu unbedingter Leistungsbereitschaft.

Der Erfolg der Einsatztrupps wird bestimmt durch progressives, zielführendes Verhalten jedes einzelnen Mitglieds. Jeder Trupp, Frauen und Männer, besteht aus handverlesenen Spezialisten, die im Einsatz dem Auftrag die höchste Priorität geben. Alle sind bereit, jederzeit den Trupp zu führen. Dabei gilt es zusammenzuhalten; die Bewältigung des Auftrages ist nur gemeinsam möglich. Der Trupp steht an erster Stelle! Niemand wird zurückgelassen.

R-B-Camp - Die Ausbildung findet im "R-BCamp", einem geheimen Ausbildungs- und Trainingscamp auf der größten deutschen Insel statt. Das Camp bietet eine truppenmäßige Unterbringung in rustikaler Atmosphäre.

Mr. B. - Die Leitung des Camps obliegt Mr. B., der seit seiner Karriere in der Wirtschaft das R-B-Camp betreibt. Er ist es auch, der die geländegängigen Einsatzfahrzeuge der "Mr. S. Spezialeinheit", die "Hanomag-Trucks", eingeführt hat. Diese sind seit der Gründung der Spezialeinheit unverändert im Einsatz.

R-House - Zu Beginn der viertägigen Spezialausbildung reisen die Trupps zu einem luxuriösen Rückzugsort, genannt

"R-House", auf der Insel Rügen an. National Forest & White Cliff - Der Einsatzort für die Ausbildung ist die wilde Region des "National Forest" und der "White Cliff" an der deutschen Ostsee.

Rock-Cave - Inhalt der Spezialausbildung ist der Besuch altertümlicher magischer Orte, den "Rock-Cave", an dem der Trupp der Tradition der Vorzeiten begegnet.

Inhalte der Spezialausbildung

  • psychologischer Aufnahmetest mindestens 2 Wochen vor der Anreise
  • Briefing vor Ort
  • Feststellung der physischen Eignung
  • Synthese der psychologischen Aufnahmetests
  • Truppenbewegungen mit "HANOMAG-Trucks"
  • Einsatz mit einem „Combat Boat“ auf See, Landung und zu Fuß im "National Forest"
  • Mehrkampf
  • am "Rock-Cave" feierliche Aufnahme in die "Mr. S. Spezialeinheit"
  • Debriefing und Abreise

Ziel der Spezialausbildung

Jedes Truppmitglied gehört jetzt zur Elite und weiß: "Es geht nicht ohne mich. Ich bin wichtig an meinem Einsatzort und jederzeit bereit."

Mit der feierlichen Aufnahme in die "Mr. S. Spezialeinheit" wird jedes Truppmitglied "Mr. S. Veteran“.

Die "Mr. S. Spezialeinheit" hält den Kontakt zu ihren Veteranen lebenslänglich aufrecht. Einmal im Jahr werden die "Mr. S. Veteranen" zu einer gemeinsamen "Mr. S. Feier" eingeladen, bei der sich Ehemalige und Aktive begegnen.

Incentive + Kick-Off + Markteinführung + Produkt- oder Strategievorstellung + Teamtraining

Was ist es?
„4 Days of Exploration in Germany – Rügen“ ist ein Management-Training der Sonderklasse. Outdoor-Aktivitäten, in Verbindung mit einer mysteriösen und Action-geladenen Story, begleiten die teilnehmenden Teams durch 4 aufregende Tage. Dieses Event bietet Spannung, exklusive Höhepunkte und atemberaubende Abenteuer in der wilden und bezaubernden Natur der Ostseeinsel Rügen.

„Mr. S. Exploration“ schweißt das Team zusammen. Diese Tagen bleiben in Erinnerung!

Für wen ist es?
Führungspersönlichkeiten, Multiplikatoren, Vorstände, Fach- und Führungskräfte-Teams, deutsches und internationales Klientel

Was passiert genau?
Das Event startet nach der Anreise in das Vier-Sterne-Hotel (R-House) mit dem Briefing der Teams (Trupps) am Meer. Am Abend findet im R-House ein Workshop zu einem der 3 Themen: „Team-Kommunikation“, „Persönlichkeitsentwicklung“ oder „Körper & Geist“ statt.

Die Tage 2 bis 4 bieten ein ausschließliches Outdoor-Programm mit starken Naturerlebnissen, in dem Wissen und Kenntnisse erworben und gemeinsam angewendet werden. Jedes einzelne Team erlebt sich in seiner Individualität leistungsbereit und lösungsorientiert, erfährt Vertrauen und Wertschätzung. Grundlage des Miteinanders ist ein förderlicher Einsatz der Sprache. Die „Mr. S. Spezialeinheit“ ermöglicht magische Erkenntnismomente durch die Anerkennung und Stärkung der eigenen Persönlichkeit und der Individualität der anderen Team-Mitglieder.

Die Teilnehmenden sind gemeinsam aktiv, bestehen körperliche, emotionale und mentale Herausforderungen unter unklaren, unbekannten und unvorhersehbaren Bedingungen.

Die Teilnehmenden wissen: „Ich bin ein ganz besonderer Mensch! Jemandem ist mein Einsatz viel wert! Das habe ich mir verdient!“ Die Unterbringung erfolgt an den An- und Abreisetagen in einem hochklassigen Hotel dazwischen liegt eine Nacht in einem Naturerlebniscamp (R-B-Camp). Der gemeinsame Aufenthalt in dem R-B-Camp vermittelt nachhaltig eine friedliche und heitere Gelassenheit im Team.

Was bewirkt es?

Absolvent/in

  • Ausgeglichenheit
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Problemlösungskompetenz
  • Resilienz
  • Selbstreflexion

Verantwortungskompetenz
Team

  • Gruppenbindung
  • Kommunikation
  • Motivation
  • Team-Entwicklung
  • Zugehörigkeitsgefühl
  • Zusammenhalt

Unternehmen/Organisation

  • Dankbarkeit
  • Erinnerungen
  • Führungsqualitäten
  • Identifikation
  • Mitarbeiterbindung
  • Team-Geist

„4 Days of Exploration in Germany“ verwendet bewusst einfache Mittel mit starker Wirkung, um bei den Teilnehmenden Hochgefühle und starke Gruppenerlebnisse zu initiieren. Dabei wechseln Spannung und Entspannung, Überraschung und Genuss, Vergnügen und Herausforderung.

ACHTUNG! Notwendige persönliche Ausrüstung!

Unbedingt wetterfeste, ausreichend warme Bekleidung und festes Schuhwerk – am besten Wanderschuhe mitnehmen. Für den 2. Tag wird ein kleiner Tagesrucksack mit Badebekleidung und Dingen des persönlichen Bedarfs benötigt. Wechselwäsche und Kosmetika für 2 Tage und eine Übernachtung im R-B-Camp werden in einem extra Gepäckstück gesondert in das R-B-Camp transportiert. Dort kann das Gepäck nach dem Einsatz auf See und im Wald wieder in Empfang genommen werden.